Ausfahrt am 23. Juli 2021


Wie Sie vermutlich wissen, befindet sich unsere Fähre dieses Jahr in Überlingen. Sie dient als Kirchenschiff im Rahmen der Landesgartenschau und liegt - welch ein netter Zufall - genau dort, wo sie in den 1980er Jahren abgestellt war und danach erst wieder entdeckt wurde, woraufhin sich unser Verein gründete und sie wieder restaurierte.

Trotz Landesgartenschau ist es uns möglich, Ausfahrten anzubieten! Deshalb dürfen wir Sie zu unserer ersten Ausfahrt in diesem Jahr einladen:

Am 23. Juli um 19:00 Uhr legt die Fähre mit der Dixiband Mississippi Steamboat Chickens vom derzeitigen Liegeplatz, dem sog. "Yachthafen Raschewski" (offizielle Adresse: Bahnhofstraße 35, 88662 Überlingen) ab. Die Fahrt verläuft über Überlingen, Unteruhldingen, Meersburg, Mainau, Marienschlucht, Dingelsdorf und um ca. 22:00 Uhr wieder zurück nach Überlingen.

Für Personen aus Konstanz und Umgebung besteht die Möglichkeit, mit der Fähre SEEGOLD (Fa. Giess) von Wallhausen nach Überlingen zu fahren. Von der Anlegestelle in Überlingen ist es ein kurzer Spaziergang (1300 m, eine Viertelstunde etwa) Richtung Westen zum Liegeplatz unserer Fähre. Für diesen Personenkreis legt unsere Fähre bei der Rückfahrt extra in Dingelsdorf an. Dort haben Sie wieder Gelegenheit, mit dem Bus nach Konstanz zurückzukommen. Auf diese Weise ermöglichen wir Ihnen, dass Sie nicht auf ein Auto angewiesen sind.

Der Preis für Mitglieder beträgt 25,- Euro. Für Nichtmitglieder beträgt er 30,- Euro, kassiert wird beim Betreten des Schiffs.

Bitte melden Sie sich unter andreas@ellegast.de bzw. unter 07531 32748 verbindlich an. Bei schlechtem Wetter wird die Fahrt abgesagt. Dies würden wir über Seefunk Radio bekannt machen. Während des Ein- bzw. Ausstiegs besteht Maskenpflicht. Sie sollten nicht lange mit Ihrer Anmeldung zögern, da die Teilnehmerzahl coronabedingt auf 80 Personen begrenzt ist.