Samstag, 11. September 2021

Bei der Nacht des offenen Denkmals in Meersburg


Wie Sie sicher wissen, befindet sich unsere Fähre während der Saison 2021 in Überlingen. Sie dient als Kirchenschiff im Rahmen der Landesgartenschau und liegt - welch ein netter Zufall - genau dort, wo sie in den 1980er Jahren abgestellt war und danach erst wieder entdeckt wurde, woraufhin sich unser Verein gründete und sie wieder restaurierte. Doch zum Tag des offenen Denkmals kommt die Fähre nach Meersburg!

Um etwa 19 Uhr wird die Historische Fähre Konstanz im BSB-Hafen Meersburg an Platz 2 festmachen. Dort kann sie gern besichtigt werden und wir werden auch Führungen durch den Maschinenraum mit seinen original erhaltenen Motoren anbieten – kostenlos, wobei natürlich Spenden für die Erhaltug des Schiffs immer gern gesehen sind. Außerdem wollen wir Bilder aus der Geschichte des Schiffs und von seiner Restaurierung zeigen. Des weiteren können Sie unser Buch erwerben und natürlich gibt es auch Informationsmaterial und – für uns ganz wichtig! – Mitgliedsanträge, denn wir brauchen weitere Unterstützung bei der Erhaltung dieses für die Region wichtigen schwimmenden Kulturdenkmals.

Selbstverständlich gilt es dort auch, vor einer Infektion zu schützen, deshalb gilt folgendes:

Infektionsschutzkonzept

  • An Bord Beim Ein- und Ausstieg sowie auf dem Schiff herrscht grundsätzlich Maskenpflicht mit Mund- und Nasenabdeckung.
    AUSNAHME: Wenn Gäste an den Tischen sitzen, sind sie von der Maskentragepflichtpflicht befreit. Dies gilt auch für Gäste mit einem gültigen Nachweis, dass die von der Pflicht zum Tragen einer Maske befreit sind.
  • Auf dem gesamten Schiff muss der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden. Dies gilt besonders beim Zu- und Ausstieg und Toilettenbesuch.
  • Jeglicher Körperkontakt ist soweit möglich zu vermeiden.
  • Die üblichen Hygienemaßnahmen wie z.B. Händewaschen etc. sind unbedingt einzuhalten.
  • Die maximale Zahl der Gäste auf dem Schiff wird auf 80 Personen beschränkt.


Ende des Aufenthalts in Meersburg ist um 22 Uhr.